Pages Menu
Categories Menu

Persönlichkeitsentwicklung

Persönlichkeitsentwicklung ist für Menschen gedacht, die

  • sich psychisch gesund fühlen und nicht den Eindruck haben, Therapie zu brauchen
  • sich selbst und ihr Leben in für sie positiver Hinsicht verändern möchten und noch nicht genau wissen, wie die Veränderungen aussehen könnten und/oder die sich (noch) scheuen, Schritte in eine neue Richtung zu gehen.

Sie entdecken bei sich alte, sie einengende Verhaltensmuster, immer wieder „dieselben Fehler“, und merken,

dass sie ihr Potential, ihre Stärken, ihre Kreativität wenig leben.

Sie führen ein anderes Leben, als sie „eigentlich“ wollen,

sind mit ihren FreundInnen, PartnerInnen nicht (mehr) glücklich,

fühlen sich eingeengt  durch Vorschriften, Pflichten, Normen, Werte, die nicht ihre sind und trauen sich diese nicht zu ändern.

Sie müssen und/wollen – durch äußere Umstände bedingt – neue, optimalere Entwicklungsschritte machen.

Wenn manches auf Sie zutrifft, dann könnte professionelle Begleitung Sie unterstützen und Ihren Wachstumsprozess fördern.

Ziel der Persönlichkeitsentwicklung

ist eine Steigerung von

  • Selbstkenntnis
  • Selbstannahme, Selbstliebe
  • Mut
  • Kraft
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Grenzziehung
  • Zielen
  • Kreativität
  • Individualität
  • Beziehungsfähigkeit
  • Lebendigkeit und Lebensfreude
  • Erotik, Lust, Weiblichkeit, Männlichkeit
  • Sinnerleben
  • Persönlichkeitsentwicklung bedingt ein Mehr an Lebensfreude und Lebenssinn.

„In jedem steckt eine einmalige Chance, die niemand stellvertretend für ihn ergreifen kann“ (E. Ringel).

Ablauf

Am Ende eines Erstgespräches wird ein Rahmen für die „Persönlichkeitsentwicklung“ ausgemacht, der individuell ausgerichtet ist. Länge und Intensität der Termine richten sich nach den vorliegenden Themen und Ziele.

Eine Abrechnung mit der Krankenkasse ist nicht möglich, da wir im „gesunden“ Bereich arbeiten, der vertieft und erweitert werden soll.